CH Media installiert Bezahlschranke, Leitfaden für ParlamentarierInnen, digitale Sprachassistenten und Mehrsprachigkeit

Foto: © AdobeSTock/magele-picture

1. CH Media lässt die Bezahlschranke runter

CH Media installiert im Laufe des 2020 bei allen Newsportalen eine Bezahlschranke. Das Medienhaus setzt dabei auf das Freemium-Modell.
new-business.de >>

Lobbyismus: Leitfaden für ParlamentarierInnen

Mit ihrem Amt übernehmen die Mitglieder von National- und Ständerat Einfluss und damit auch Verantwortung. Ein Leitfaden zur Annahme von Vorteilen und zu Transparenz- und Offenlegungspflichten soll ihnen helfen, ihre Eigenverantwortung wahrzunehmen.
persoenlich.com >>

Digitale Sprachassistenten

Auch in der Schweiz entdecken Unternehmen das Potenzial von Anwendungen für smarte Lautsprecher wie Amazons Alexa oder Google Assistant. Doch die Hürden sind angesichts der Mehrsprachigkeit hoch.
handelszeitung.ch >>

Diesen Beitrag ...