SRF-Korrespondentin Luzia Tschirky ist «Journalistin des Jahres» in der Schweiz, Google Year-in-Search-Auswertung für die Schweiz, Prime News baut Podcast-Angebot aus

© Foto: Ekaterina Anokhina

1. Journalistin des Jahres: Auszeichnung für Luzia Tschirky

Die „Journalistin des Jahres“ 2021 in der Schweiz ist SRF-Korrespondentin Luzia Tschirky. Im Interview mit der „Schweizer Journalist:in“ erzählt sie von ihrem Alltag als Korrespondentin in Russland – und ihrer Entführung in Minsk Anfang des Jahres.
oberauer.com >> via kress.de >>

2.Google Year-in-Search-Auswertung für die Schweiz

In der Google Year-in-Search-Auswertung für die Schweiz gibt es einzig beim Fussball einen Röstigraben. Auffallend ist aber, dass sich die Westschweizer Kantone 2021 mit einer Ausnahme, bezogen auf die Top-Suchbegriffe, als weniger suchfreudig erwiesen. Dafür mischen kleinere Kantone häufig vorne mit. Leslie Leuenberger, Google Data Trends Kuratorin im News Lab Team London, gibt im Interview spannende Einblicke in die Kantönligeist-Edition von Google.
horizont.net >>

3. Prime News baut Podcast-Angebot aus

Das Basler Onlineportal Prime News baut sein Podcast-Angebot mit zwei neuen Formaten aus: In Zusammenarbeit mit der Universität Basel startete gestern der Wissenschaftspodcast «UniBâle». Im Januar folgt die Premiere von «Wirtschaft on Air», einer Kooperation mit der Handelskammer beider Basel. Dabei äussern sich Firmenführerinnen und -führer zur Rolle von Wirtschaft und Gesellschaft.
persoenlich.com >>

Diesen Beitrag ...