Studie „Social Media Schweiz 2020“, JAMES-Studie: Medienumgang von Jugendlichen in der Schweiz, Personalien

Foto: © AdobeStock/kovop58

1. Neue Bernet ZHAW Studie Social Media Schweiz 2020

Schweizer Firmen setzen vermehrt auf LinkedIn. Das zeigt die Bernet-IAM-Studie „Social Media Schweiz 2020“, die den Umgang von Schweizer Unternehmen mit Social Media untersucht. Die grösste Herausforderung sehen die Befragten bei der Datensicherheit, gefolgt von der Angst vor Shitstorms.
bernet.ch >>

2. JAMES-Studie: Internetnutzung verlagert sich immer stärker aufs Smartphone

Jugendliche nutzen ihr Handy immer häufiger. Das zeigt die neuste JAMES-Studie der ZHAW. An den Wochenenden ist die Handynutzung mit fünf Stunden fast zwei Stunden höher als noch 2018. Das Handy wird am häufigsten zum Chatten, Surfen oder für Soziale Netzwerke genutzt. Die beliebtesten Sozialen Netzwerke sind Instagram, Snapchatund neu TikTok. Problematisch ist, dass online immer mehr Jugendliche sexuell belästigt werden.
presseportal.ch >>; horizont.net >>

3. Personalmeldungen

Das weltweite Kommunikationsunternehmen BCW (Burson Cohn & Wolfe) hat in der Schweiz eine neue Geschäftsleitung sowie eine neue Unternehmensstruktur: Greg Curchod übernimmt die Geschäftsleitung Unterstützt wird er von Léonie Kelly und Tanya Heimlich-Ng Yuen.
bcw-global.com >>

Noch bis im März 2021 ist Wirtschaftschef Andreas Möckli bei CH Media, dann verlässt er das Unternehmen.
persoenlich.com >>

Philippe Bach ist zum neuen Chefredaktor der überregionalen französischsprachigen Tageszeitung Le Courrier gewählt worden.
kleinreport.ch >>

Diesen Beitrag ...