Unser Podcast ist da – Folge 1: Der Newsroom – integriert, crossmedial und vernetzt.

 

Sehr geehrten Damen und Herren, wir dürfen Sie ganz herzlich zur ersten Ausgabe von unserem schweizerischen medienrot-Podcast begrüßen. Von nun an werden wir jeden Monat eine Ausgabe produzieren und veröffentlichen, in der wir jeweils mit einer schweizerischen Persönlichkeit aus den Bereichen Medien, Kommunikation und Public Relations sprechen. Dieser Podcast soll Ihnen – liebe Hörerinnen und Hörer – jeweils einen Mehrwert liefern, gern in Form von einer neuen Perspektive auf ein Thema oder auch die Option eine Person aus der Branche näher kennen zu lernen. Hinter diesem Podcast und medienrot.ch steht der Medienbeobachter Landau Media Schweiz AG.

Für die erste Folge trafen wir die Zürcher Kollegin Marie-Christine Schindler während des Hamburger Zukunftsforums der Deutschen Public Relations Gesellschaft. Und wie es bei einem Barcamp so üblich ist, sprachen wir in lockerer Atmosphäre. Thematisch ging es um die integrierte, crossmediale und vernetzte Kommunikation. Dazu hat Marie-Christine Schindler Anfang 2010 einen Würfel entwickelt, der sich über die Jahre in der Beratungstätigkeit bewährt hat. Heute – 2019 – greift diese Idee der aktuell viel diskutierte Newsroom in allen drei Dimensionen auf. Und genau damit steigen wir auch in das Interview ein: Wie kommt man vom Kommunikationswürfel zum Newsroom, liebe Marie-Christine?

Podcast als RSS-Feed abonnieren >>
Den Podcast bei Spotify abonnieren >>
Download der Folge (ca. 12 MB) als mp3 >>
Die aktuelle Folge bei Soundcloud anhören >>

Der medienrot-Swiss-Podcast wird für medienrot.ch, das Corporate Blog der Landau Media Schweiz AG, und in Staffeln produziert. Moderiert wird er von Jens Stoewhase.

Diesen Beitrag ...